• Ernte der Klassen 6 und 7 der KVG-Schule

    Früchte ernten am Garten der Kräuterfrau 2022

    Kartoffelernte des Wahlprofils Natur am 12.09.2022

    Nachdem Kinder der Kardinal-von-Galen Gesamtschule Nordwalde aus den Jahrgängen 6 und 7 mit ihrer Lehrerin Esther Kolletzki Mitte Mai bei der Aussaat einiger Früchte an der Kräuterfrau geholfen hatten, konnten sie Ende August unter der Leitung von Erwin Otte die ersten Bohnen pflücken. Drei Wochen später waren sie erneut im Garten, um Kartoffeln zu ernten. Sie nahmen auch ein paar Kürbisse mit. Die geernteten Früchte werden demnächst in der Schulküche zu besonders schmackhaften Gerichten verarbeitet.

    Die Schülerinnen/Schüler des Wahlprofils Natur konnten den Anbau einiger Gartenfrüchte von der Aussaat bis zur Ernte begleiten. Die Exkursion, ermöglicht durch das Gartenprojekt des Heimatvereines Nordwalde unter der Leitung von Erwin Otte, Bereichsleiter Natur- und Landschaftsschutz, wurde somit erfolgreich abgeschlossen.

  • Lambertifeier am Franziskushaus

    Lambertus Singen 2019

    Lambertifeier am Franziskushaus, Freitag 23.09.2022

    Der Heimatverein lädt zum Lambertusfest am Freitag, 23.09.2022 um 19.00 Uhr auf dem Hof vor dem Franziskushaus ein.

    Nachdem dieses beliebte Fest in den letzten Jahren nicht stattfinden konnte, freuen sich nun alle Beteiligten darauf, die Neuauflage in diesem Jahr zu gestalten und zu erleben. Vor allem freut sich Margret Bockholt darauf, denn sie ist seit Jahren das Herz und die Seele dieser Veranstaltung.

    Das Lambertusfest geht auf ein altes Handwerksfest zurück. Im 18. Jahrhundert waren die Arbeitsstunden für Sommer und Winter genau festgesetzt: vom Mai bis Lamberti elfeinhalb Stunden, von Lamberti bis Mai zehn Stunden. Der Anfang der Arbeit bei Lichte Mitte September war die Geburtsstunde der Lambertifeier. Der erste Arbeitsabend wurde unter allgemeiner Freude zugebracht, das Licht aus den Werkstätten unter Teilnahme der ganzen Familie ins Freie auf die Straße getragen. Man sang, tanzte und stärkte sich durch diese Feier für die Arbeitsstunden des bevorstehenden Winters.

    Seit Jahrhunderten wird dieses Brauchtumsfest im Münsterland gefeiert. Der Heimatverein lädt dazu alle Kinder, Eltern und Großeltern ein. Die Ordensschwestern freuen sich schon auf viele Kinder mit ihren bunten Laternen. An der mit den Lichtern geschmückten Pyramide werden dann die traditionellen Lambertuslieder gesungen.

  • Offenes Singen bei Reckfort

    Nachdem das Offene Singen in Zeiten der Corona-Pandemie mehrmals abgesagt werden musste, kann diese beliebte Veranstaltung in diesem Jahr wieder durchgeführt werden. Unter der Leitung von Margret Bockholt und Agnes Drees werden wieder viele bekannte Lieder zum gemeinsamen Singen angeboten.

    Erstmals wird in diesem Jahr ein Bus eingesetzt, mit dem Interessenten zur Schäferei Reckfort fahren können.

    Zustiegsmöglichkeiten siehe obiges Plakat.

  • Kräuterfrau-Fest am 29.05.2022 ab 11.00 Uhr

    Besucher 2019 Foto WN

    Am Sonntag, 29.05.2022 ab 11.00 Uhr kann der Heimatverein Nordwalde nach der Corona-Pause wieder mit dem Fest an der Kräuterfrau die Gartensaison für Heilkräuter und Nutzpflanzen einläuten.

    Fachbereichsleiter Erwin Otte erwartet viele Gäste. Für Getränke und Grillwürstchen ist wie bei jedem Kräuterfrau-Fest gesorgt.

  • Frühstücksradtour 2022

    Frühstücksradtour am Samstag, 07.05.2022

    Der Heimatverein Nordwalde lädt zu seiner jährlichen Frühstücks-Radtour am Samstag, 07.05.2022 ein. Die Tour startet um 9:00 Uhr am Bispinghof.

    Anmeldungen nimmt ab sofort die Volksbank Nordwalde mit einem Betrag von 15,00 € für das Frühstücksbuffet entgegen. Bei Rückfragen melden Sie sich bitte unter 0175-2705109 oder 0179-7850782.