Historisches > Heimatmuseum

 

Das Georg-Kramann-Heimatmuseum liegt in der Dorfmitte in der Nähe der kath. Pfarrkirche St Dionysius und ist dort seit 1979 in einem alten, einstöckigen Schulgebäude aus den 30er Jahren untergebracht. Es verfügt über eine Ausstellungsfläche von ca. 300 Quadratmetern.

Das Heimatmuseum ist an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat
von 15:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Führungen durch das Heimatmuseum werden nach Absprache mit dem Ansprechpartner durchgeführt.

Ansprechpartner: 
Clemens Keukenbrink, Tel: 02573 / 3767 

Heimatmuseum