Route 4

ca. 1 Stunde 30 Minuten zu Fuß

Folgen wir der Kastanienallee Richtung Osten. Wir nähern uns einem kleinen Waldstück und erreichen nach einigen hundert Metern Gut Althaus.
Wir halten uns rechts bis zur Grevener Straße und folgen dieser links bis zu einem, direkt am Fahrradweg liegenden, Haus. Dort überqueren wir die L555 und folgen dem Wegweiser zur „Schäferei Reckfort“. Der historische, denkmalgeschützte Gräftenhof beherbergt auch einen Hofladen und ein kleines Herdfeuer-Museum. Von dort aus geht es weiter in westlicher Richtung in die Kirchbauerschaft. Dillmanns Speicher lädt zur Rast ein.
Über die Kliftstiege und die Van-Heyden-Straße gelangen wir am Hellbach entlang wieder zurück zum Bispinghof.

kombinierbar mit:

Route 2
ca. 35 Minuten zu Fuß

Route 5
ca. 1 Stunde 45 Minuten zu Fuß

< zurück zur Routenübersicht

AKTUELLES
HEIMATVEREIN AKTIV
TRADITIONELLES
HISTORISCHES
INTERNES

Heimatverein Nordwalde e.V.
Sieverts Kamp 7
48356 Nordwalde